Boris Mersson, Schweizer von russischer Abstammung. Er wurde in Berlin geboren. Im Alter von fünf Jahren erhielt er seinen ersten Klavier- und Geigenunterricht bei seinem Vater. Seine weiteren Klavierstudien absolvierte er bei Isidor Karr in Genf, danach in der Berufs- und Meisterklasse von Henri Stierlin-Vallon am Lausanner Konservatorium. Seine Ausbildung zum Dirigenten vervolständigte er bei Hermann Scherchen in Zürich und bei Herbert von Karajan in Luzern. Als polyvalenter Musiker betätigte sich Boris Mersson als Solist, Dirigent, Pädagoge und Komponist.
Der hier veröffentlichte Delizious-Waltz wurde 1947 komponiert
 
Boris Mersson (*1921)

Delizious-Waltz (1947)
für Violoncello und Klavier

Verlags-Nr. ETG 063
Probeseite als PDF-Dokument!

>>PDF öffnen
Fr. 16.00

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function ereg() in D:\www\www13\htdocs\katalog\details\etg063_details.php:482 Stack trace: #0 {main} thrown in D:\www\www13\htdocs\katalog\details\etg063_details.php on line 482